News & Aktuelles

Reisemobilstellplatz - Eingeschränkte Nutzung
24.07.2017 - Aufgrund von Umbauarbeiten am Rathaus stehen ab der 31. KW...
Sommer-Pool-Party im Edewechter Freibad
29.06.2017 - Keine Frage: Mit einem Freibadbesuch bei bestem Wetter kann man...
Öffentliche Bekanntmachung
23.06.2017 - Öffentliche Bekanntmachung Freiwilliger Landtausch Lübben/Bischoff Nr. 0345100416 Az. 4.1.-611-44-593 Beschluss Nach § 103 c Abs....
Raumordnungsverfahren für die Planung der 380kV-Leitung Conneforde-Cloppenburg-Merzen
15.06.2017 - Amtliche BekanntmachungRaumordnungsverfahren für die Planung der 380kV-Leitung Conneforde-Cloppenburg-Merzen, Maßnahme 51ahier:...
Freies WLAN in der Gemeinde Edewecht
06.06.2017 - Die Gemeinde Edewecht möchte verstärkt freies WLAN anbieten und fördern....
Raumordnungsverfahren für die Planung von Trassenkorridoren
26.05.2017 - Raumordnungsverfahren für die Planung von Trassenkorridoren zwischen dem Anlandungspunkt Hilgenriedersiel...
Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-West
15.05.2017 - Die Dorfregion Edewecht-West (Nord Edewecht I, Nord Edewecht II, Süd...

Neuigkeiten

Der BürgerBus Edewecht nimmt seinen Linienbetrieb auf

Am 1. Februar 2017 ist es nun endlich soweit: Der BürgerBus Edewecht nimmt seinen Linienbetrieb auf. Gestartet wird fahrplanmäßig um 8.05 Uhr in Jeddeloh I (Haltestelle Hinterm Alten Kamp). Nach seiner ersten Tour über Klein Scharrel, Jeddeloh II, Husbäke, Edewecht, Portsloge, Jeddeloh I und wieder zurück nach Edewecht soll der BürgerBus auf dem Combi Parkplatz (Edewecht) um 9.15 Uhr mit einer kleinen Feier offiziell „eingeweiht“ werden. Die Vorstandsmitglieder des BürgerBus-Vereins werden ebenso anwesend sein wie die Bürgermeisterin der Gemeinde Edewecht, Petra Lausch. Auch viele der ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer, die sich zwischenzeitlich zusammengefunden haben, werden sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen.

Der BürgerBus Edewecht verkehrt künftig als Buslinie 393 im Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN) regelmäßig von Montags bis Freitags und verbindet in einer Art „Doppel-Schleife“ in Brezel-Form die einzelnen Bauerschaften miteinander (Tour: Edewecht, Jeddeloh I, Klein Scharrel, Jeddeloh II, Husbäke, Edewecht, Portsloge, Jeddeloh I, Edewecht, Husbäke, Jeddeloh II, Klein Scharrel, Jeddeloh I, Edewecht). Dabei gelten die Tarifbestimmungen des VBN.

Die ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer sind schon aufgeregt und freuen sich auf ihren ersten Einsatz. In dieser Woche drehen sie ihre ersten Proberunden mit dem neuen BürgerBus und erhalten eine Einweisung in den Kassenautomaten, den sie zukünftig zu bedienen haben. Ab kommenden Mittwoch gilt es dann, die ersten Fahrgäste zu befördern.

Informationen zum Edewechter BürgerBus-Verein und zum Betrieb des Bürgerbusses gibt es auch im Internet unter: www.bürgerbus-edewecht.de