News & Aktuelles

10 Jahre Wunschbaum-Aktion in der Gemeinde Edewecht
13.11.2017 - 2007 gab es in Edewecht initiiert durch das Familienbüro eine...
Große Gala-Abende mit dem Niedersachsen-Sound-Orchester am 20. und 21. Januar 2018
13.11.2017 - 2018 zwei Neujahrskonzerte mit dem Niedersachsen-Sound-Orchester Aufgrund der großen Kartennachfrage für...
Dorfregion Edewecht-West; hier: Erarbeitung eines Dorfentwicklungsplanes
06.11.2017 - Für die Erarbeitung eines Dorfentwicklungsplanes für die Dorfregion Edewecht-West (Beteiligte...
Förderprogramm "Niedersachsen vernetzt" - kostenfreie Webseitenerstellung durch Azubis
03.11.2017 - Der Förderverein für regionale Entwicklung e. V. setzt sich mit...
9. Spielzeugbörse am 04. November 2017
26.09.2017 - Am 04. November 2017 in der Zeit von 14:00 -...
Verpachtung der Cafeteria/Kiosk im „Bad am Stadion“ in Edewecht
18.09.2017 - Die Gemeinde Edewecht sucht für die Cafeteria/Kiosk des Hallen- und...
Landtagswahl am 15. Oktober 2017: Briefwahlunterlagen werden Ende September versandt
18.09.2017 - Die Unterlagen für die Briefwahl liegen voraussichtlich ab dem 28....
Sitzung des Schulausschusses wird verschoben
31.08.2017 - Die Sitzung des Schulausschusses der Gemeinde Edewecht am 04.09.2017 wird...
Werner Momsen erneut zu Gast in Edewecht Wenn die "Stille Nacht" nur noch im Lied funktioniert
31.08.2017 -   Werner Momsen ist zwar eine Puppe, aber eine höchst lebendige,...

LKW - Parkplatz Industriestraße

Entgeltpflichtiger LKW - Parkplatz Industriestraße
Öffnungszeiten: täglich von 0.00 - 24.00 Uhr

 

Platzordnung:

1. Auf dem gesamten LKW - Parkplatz gilt die StVO.

2. Die Benutzung des Parkplatzes ist entgeltpflichtig. Das Entgelt wird pauschal für je angefangene 24 Stunden erhoben und ist sofort nach dem Abstellen des LKW fällig.

3. Das Parkticket ist gesichert und von außen gut lesbar hinter der Windschutzscheibe anzubringen.

4. Der Parkplatz ist ausschließlich für das Parken von LKW vorgesehen. Das Parken ohne besondere Berechtigung hat nur auf den gekennzeichneten Parkflächen mit den Nummern 1 bis 10 zu erfolgen.

5. Die Benutzung des Parkplatzes erfolgt auf eigene Gefahr. Für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, insbesondere bei Beschädigung, Einbruch oder Diebstahl des Kraftfahrzeuges sowie für entstehende Schäden beim Umsetzen oder Abschleppen unberechtigt und/oder falsch parkender Fahrzeuge, wird durch den Betreiber nicht gehaftet.

6. Das Verwenden von offenem Feuer, Betanken, Instandsetzungs- und Reinigungsarbeiten, längeres laufen lassen des Motors, das Abstellen nicht zugelassener oder defekter Fahrzeuge, sowie das Abstellen von Anhängern und allen sonstigen Gegenständen sind nicht gestattet.

7. Die Nutzung des Sanitärcontainers ist für Fahrzeugführer sowie Begleitpersonen kostenlos, sofern sie durch einen Parkausweis die berechtigte Nutzung des Stellplatzes nachweisen können. Für die Nutzung der Duschen wird eine Gebühr erhoben.

8. Der Parkplatz und seine Einrichtungen sind schonend und sachgemäß zu benutzen. Etwaige Beschädigungen werden auf Kosten des Parkers beseitigt.

9. Die Reinigung des Parkplatzes und der sanitären Einrichtungen erfolgt durch den Eigentümer, jedoch sind Verunreinigungen, die der Nutzer zu verantworten hat, unverzüglich durch diesen zu beseitigen. Anderenfalls ist der Eigentümer berechtigt, diese Verunreinigungen auf Kosten des Parkers beseitigen zu lassen.

10. Verkehrs- oder verbotswidrig geparkte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt.