News & Aktuelles

Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-West
21.09.2018 - Am 27. September 2018 findet um 19.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus...
Einweihung des neuen Spielgerätes an der GS Edewecht
18.09.2018 - Am 21.08.2018 war es endlich soweit. Die Kinder der GS...
Lärmaktionsplan Gemeinde Edewecht
11.09.2018 - Aufgrund der „Richtlinie 2002/49/EG des Europäischen Parlaments und des Rates...
Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-Ost
24.08.2018 - Die Dorfregion Edewecht-Ost (Beteiligte Dörfer: Wildenloh, Friedrichsfehn, Klein Scharrel, Kleefeld,...
Sitzung des Wirtschafts- und Haushaltsausschusses fällt aus
22.08.2018 - Die Sitzung des Wirtschafts- und Haushaltsausschusses am 03.09.2018 fällt aus....
Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-West
07.08.2018 - Am 22. August 2018 findet um 19.00 Uhr im „Schepser...
Die Gemeinde Edewecht begrüßt vier neue Auszubildende im Rathaus
01.08.2018 - Zwei der neuen Nachwuchskräfte beginnen ihre dreijährige Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte...
Feuerwehr warnt vor hoher Brandgefahr durch Trockenheit
05.07.2018 - Die Feuerwehren der Gemeinde Edewecht weisen aufgrund der anhaltenden Trockenheit...
Ausbau Radwegesystem in der Gemeinde Edewecht
16.05.2018 - Allgemeine Darstellung Im Rahmen von LEADER – Parklandschaft Ammerland – ist...

Neuigkeiten

Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-West
21.09.2018 - Am 27. September 2018 findet um 19.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Süddorf, Küstenkanalstraße 3, eine öffentliche 10. Arbeitskreissitzung in der Dorfregion „Edewecht-West“ statt. Gäste sind hierzu recht herzlich eingeladen. Edewecht, 21.09.2018 Im Auftrage:Knorr ... [weiterlesen]
Einweihung des neuen Spielgerätes an der GS Edewecht
18.09.2018 - Am 21.08.2018 war es endlich soweit. Die Kinder der GS Edewecht konnten das neue Spielgerät auf dem Pausenhof nun auch offiziell einweihen. In den letzten Wochen vor den Sommerferien wurde mit dem ersten Spatenstich begonnen den Bereich so vorzubereiten, dass das große Spielgerät aufgebaut werden konnte. Vorher stand den Schülern der Grundschule ... [weiterlesen]
Lärmaktionsplan Gemeinde Edewecht
11.09.2018 - Aufgrund der „Richtlinie 2002/49/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Juni 2002 über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm“ (Umgebungslärmrichtlinie) sowie § 47d des Bundesimmissionsschutzgesetzes (BImSchG) hat die Gemeinde Edewecht einen Lärmaktionsplan aufzustellen, weil durch sie Hauptverkehrsstraßen verlaufen, auf denen Verkehrsbelastungen von mindestens 3 Millionen Kraftfahrzeugen pro Jahr ... [weiterlesen]
Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-Ost
24.08.2018 - Die Dorfregion Edewecht-Ost (Beteiligte Dörfer: Wildenloh, Friedrichsfehn, Klein Scharrel, Kleefeld, Jeddeloh I, Jeddeloh II – Betrachtungsraum -) ist in das Dorfentwicklungsprogramm des Landes Niedersachen aufgenommen worden. Durch Förderungen im Rahmen des Dorfentwicklungsprogramms können vielfältige Akzente für die dörfliche Entwicklung in der Dorfregion gesetzt werden. Der Erfolg des Programmes hängt hierbei ganz ... [weiterlesen]
Sitzung des Wirtschafts- und Haushaltsausschusses fällt aus
22.08.2018 - Die Sitzung des Wirtschafts- und Haushaltsausschusses am 03.09.2018 fällt aus. ... [weiterlesen]
Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-West
07.08.2018 - Am 22. August 2018 findet um 19.00 Uhr im „Schepser Hus för Dörp un Lü“ in Osterscheps, Osterschepser Straße 16, eine öffentliche 9. Arbeitskreissitzung in der Dorfregion „Edewecht-West“ statt. ... [weiterlesen]
Die Gemeinde Edewecht begrüßt vier neue Auszubildende im Rathaus
01.08.2018 - Zwei der neuen Nachwuchskräfte beginnen ihre dreijährige Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte und durchlaufen während ihrer Ausbildungszeit die verschiedenen Bereiche der Verwaltung. Eine Auszubildende absolviert ihre dreijährige Ausbildung als Fachangestellte für Bäderbetriebe im Frei- und Hallenbad der Gemeinde Edewecht und erhält während dieser Zeit u.a. Einblicke in die Bereiche „Überwachung der technischen ... [weiterlesen]
Feuerwehr warnt vor hoher Brandgefahr durch Trockenheit
05.07.2018 - Die Feuerwehren der Gemeinde Edewecht weisen aufgrund der anhaltenden Trockenheit und des zeitweise kräftigen Windes auf eine erhöhte Gefahr von Flächen- und Waldbränden hin.  Eine hohe Gefahr besteht auf dem Gebiet der Gemeinde Edewecht aktuell für Flächenbrände. Die andauernde Trockenheit zusammen mit dem häufig recht kräftigen Wind führt dazu, dass das ... [weiterlesen]
Ausbau Radwegesystem in der Gemeinde Edewecht
16.05.2018 - Allgemeine Darstellung Im Rahmen von LEADER – Parklandschaft Ammerland – ist das Projekt „Ausbau Radwegesystem in der Gemeinde Edewecht“ ins Leben gerufen worden. Im dortigen Arbeitskreis Spazier- und Wanderwege wurden verschiedene Möglichkeiten diskutiert, das Wegenetz zur Erlebbarkeit der Ammerländer Parklandschaft zu erweitern. Durch die Auswertung der vorhandenen Wege wurde deutlich, dass es ... [weiterlesen]
Sie können ältere Artikel über das Archiv öffnen. Klicken Sie hierzu auf den folgenden Link:
Archiv anzeigen