News & Aktuelles

Ausbau Radwegesystem in der Gemeinde Edewecht
16.05.2018 - Allgemeine Darstellung Im Rahmen von LEADER – Parklandschaft Ammerland – ist...
Gemeindeweites Konzept für Ortseingangs- und Informationsschilder
14.05.2018 - Gemeindeweites Konzept für Ortseingangs- und Informationsschilder im Ort Edewecht und...
Ein Abend mit Broadway-Glamour in Edewecht
09.05.2018 - Kulturelles Sommer-Highlight mit Hannover Showband, Siggy Davis und Ivo Berkenbusch "Welcome...
Gemeinsam WM-Spiele auf dem Marktplatz anschauen
09.05.2018 - Die Fußball-WM in Russland ist noch schöner, wenn man gemeinsam...
Terminänderung Wirtschafts- und Haushaltsausschuss
08.05.2018 - Der Termin für die nächste Sitzung des Wirtschafts- und Haushaltsausschusses...
Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-West
07.05.2018 - Am 17. Mai 2018 findet um 19.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus...
Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung der Vorschlagsliste
16.04.2018 - Wahl der Schöffinnen und Schöffen der Gemeinde Edewecht für die...
Unbezahlbar und freiwillig - Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagemant 2018
04.04.2018 - Dieses Jahr findet zum 15. Mal der Wettbewerb "Unbezahlbar und...
Höchstspannungsleitung Conneforde-Cloppenburg-Merzen: Ankündigung terrestrischer Ergänzungsmessungen
14.03.2018 - Für die beiden Abschnitte der 380-kV-Höchstspannungsleitung Conneforde – Cloppenburg –...

Neuigkeiten

Familienbegleiter gesucht

Neben einer Vielzahl von alleinreisenden männlichen Flüchtlingen erreichen die Gemeinde Edewecht inzwischen auch vermehrt Flüchtlingsfamilien. Diese Schutzsuchenden werden in gemeindeeigenen und angemieteten Wohnungen im gesamten Gemeindegebiet aufgenommen. Die Familien stammen überwiegend aus den Krisengebieten wie Syrien, Afghanistan, Irak, Iran.

Die Gemeinde Edewecht möchte insbesondere den hier untergebrachten Familien ehrenamtliche Familienbegleiter an die Seite stellen, damit sie sich im hiesigen Leben zurecht finden können. Die Familienbegleiter sollen bei den lebenspraktischen Dingen wie Handhabung des Herdes, der Waschmaschine, der Heizung, der Mülltrennung usw. helfend mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wer Interesse an der Übernahme dieser Aufgabe hat, wird gebeten, das als Download zur Verfügung gestellte Formular an die Gemeinde Edewecht zu Händen von Frau Knetemann, knetemann@edewecht.de, schicken.

Alle ehrenamtlichen Familienbegleiter treffen sich in unregelmäßigen Abständen zum Erfahrungsaustausch und werden sowohl von ehrenamtlichen Helfern wie auch der Gemeinde Edewecht begleitet und betreut. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Farsin unter T. 04405/939289, oder info@metallbau-jeddeloh.de oder Frau Knetemann unter T. 04405/916-110 oder Email knetemann@edewecht.de.

Downloads