News & Aktuelles

Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-West
07.08.2018 - Am 22. August 2018 findet um 19.00 Uhr im „Schepser...
Die Gemeinde Edewecht begrüßt vier neue Auszubildende im Rathaus
01.08.2018 - Zwei der neuen Nachwuchskräfte beginnen ihre dreijährige Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte...
Reinigung der Straßeneinläufe
24.07.2018 - Die Gemeinde Edewecht wird ab der 31. Kalenderwoche 2018 im...
Amtliche Bekanntmachung
24.07.2018 - Raumordnungsverfahren für die Planung von Trassenkorridoren zwischen dem Anlandungspunkt Hilgenriedersiel...
Feuerwehr warnt vor hoher Brandgefahr durch Trockenheit
05.07.2018 - Die Feuerwehren der Gemeinde Edewecht weisen aufgrund der anhaltenden Trockenheit...
Ausbau Radwegesystem in der Gemeinde Edewecht
16.05.2018 - Allgemeine Darstellung Im Rahmen von LEADER – Parklandschaft Ammerland – ist...
Gemeindeweites Konzept für Ortseingangs- und Informationsschilder
14.05.2018 - Gemeindeweites Konzept für Ortseingangs- und Informationsschilder im Ort Edewecht und...
Terminänderung Wirtschafts- und Haushaltsausschuss
08.05.2018 - Der Termin für die nächste Sitzung des Wirtschafts- und Haushaltsausschusses...
Das Kultur-Programm 2018 ist erschienen
02.02.2018 - Wer in schönen Dingen einen schönen Sinn entdeckt, hat Kultur....

Neuigkeiten

Die Gemeinde Edewecht begrüßt ihre neuen Auszubildenden

Vier neue Auszubildende hat die Gemeinde Edewecht am 01. August 2014 im Rathaus der Gemeinde begrüßt.

Zwei der neuen Nachwuchskräfte beginnen ihre dreijährige Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte in der Fachrichtung Kommunalverwaltung und lernen während ihrer Ausbildungszeit die vielseitigen Bereiche in unserer Verwaltung kennen. Zwei Auszubildende absolvieren ihre dreijährige Ausbildung als Fachangestellte für Bäderbetriebe im Frei- und Hallenbad der Gemeinde Edewecht. Während ihrer Ausbildungszeit werden sie in Aufgaben wie „Überwachung der technischen Anlagen und der Wasserqualität“, „Durchführung der Wartungs-, Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten“ sowie „Beaufsichtigung der Badegäste“ eingeführt.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit den jungen Leuten und wünschen ihnen viele positive Erfahrungen mit ihren Kolleginnen und Kollegen sowie den Bürgerinnen und Bürgern.