News & Aktuelles

Ausbau Radwegesystem in der Gemeinde Edewecht
16.05.2018 - Allgemeine Darstellung Im Rahmen von LEADER – Parklandschaft Ammerland – ist...
Gemeindeweites Konzept für Ortseingangs- und Informationsschilder
14.05.2018 - Gemeindeweites Konzept für Ortseingangs- und Informationsschilder im Ort Edewecht und...
Ein Abend mit Broadway-Galmour in Edewecht
09.05.2018 - Kulturelles Sommer-Highlight mit Hannover Showband, Siggy Davis und Ivo Berkenbusch "Welcome...
Gemeinsam WM-Spiele auf dem Marktplatz anschauen
09.05.2018 - Die Fußball-WM in Russland ist noch schöner, wenn man gemeinsam...
Terminänderung Wirtschafts- und Haushaltsausschuss
08.05.2018 - Der Termin für die nächste Sitzung des Wirtschafts- und Haushaltsausschusses...
Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-West
07.05.2018 - Am 17. Mai 2018 findet um 19.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus...
Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung der Vorschlagsliste
16.04.2018 - Wahl der Schöffinnen und Schöffen der Gemeinde Edewecht für die...
Unbezahlbar und freiwillig - Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagemant 2018
04.04.2018 - Dieses Jahr findet zum 15. Mal der Wettbewerb "Unbezahlbar und...
Höchstspannungsleitung Conneforde-Cloppenburg-Merzen: Ankündigung terrestrischer Ergänzungsmessungen
14.03.2018 - Für die beiden Abschnitte der 380-kV-Höchstspannungsleitung Conneforde – Cloppenburg –...

Neuigkeiten

Schnelles Breitband-Internet

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Edewecht,

vielen Dank für die Teilnahme an der Online-Umfrage zur Breitbandverfügbarkeit.

Die Online-Umfrage bildete den Auftakt zu einer von der EU zur Hälfte geförderten kreisweiten Breitbandstrukturplanung. Mit dieser Planung soll aufgezeigt werden, wie eine flächendeckende Erschließung erreicht werden kann. Nach erfolgreicher Ausschreibung der Planungsarbeiten hat der Landkreis den Auftrag an die s&g Beratungs- und Planungsgesellschaft mbH aus Taunusstein erteilt. Das Unternehmen hat sich auf den Bereich der Telekommunikation, insbesondere das Thema „Breitbandversorgung in ländlichen Gebieten“ spezialisiert. Die Planung wird durch das b|z|n Breitband Kompetenz Zentrum Niedersachsen begleitet.

Im Rahmen dieser Maßnahme wird in der 45. Kalenderwoche zusätzlich eine Ortsbegehung entlang der Straßenzüge durchgeführt, um eine detaillierte und aktuelle Datengrundlage für die Netzplanung zu erhalten.