News & Aktuelles

Schließung des Rathauses
21.03.2019 - Aufgrund einer zweitägigen internen dienstlichen Veranstaltung kann der reguläre Betrieb...
Frühjahrsputz in Edewecht
05.03.2019 - Auch dieses Jahr soll in der Gemeinde Edewecht wieder eine...
Änderung der Öffnungszeiten - Sachgebiet „Soziales“
26.02.2019 - Mit Wirkung vom 01. März 2019 gelten für das Sachgebiet...
Neuwahl Bezirksvorsteher/in für den Gemeindeteil Nord Edewecht II am 28. Februar 2019
21.02.2019 - Der langjährige Bezirksvorsteher, Herr Horst Hollje und der langjährige stellvertretende...
Straßensperrungen wegen Krötenwanderung
21.02.2019 - Beeinträchtigungen vom 21.02.2019 bis voraussichtlich zum 20.04.2019 Wie in den vergangenen...
Förderprogramm für Existenzgründer-/innen
28.01.2019 - Zum 01.01.2019 ist die neue Richtlinie zur Förderung von Existenzgründungen...
Kultur-Programm 2019
14.01.2019 - Das Kultur-programm des Edewechter Kulturprogramms ist online....
Raumordnungsverfahren für die Planung der 380-kV-Leitung Conneforde - Cloppenburg abgeschlossen
12.11.2018 - Das Raumordnungsverfahren für die Planung der 380-kV-Leitung Conneforde - Cloppenburg...
Ankündigung von Baugrunduntersuchungen zwischen Kayhauserfeld und Achternmeer
12.11.2018 - Im Rahmen der Planungen für die neue 380-kV-Leitung Conneforde -...

Neuigkeiten

Straßensperrungen wegen Krötenwanderung

Beeinträchtigungen vom 21.02.2019 bis voraussichtlich zum 20.04.2019

Wie in den vergangenen Jahren auch, werden in Edewecht wieder zwei Gemeindestraßen für einige Wochen wegen der Krötenwanderungen für den Autoverkehr zeitweise gesperrt. Vom 21.02.2019 bis voraussichtlich zum 20.04.2019 ist die Straße „Espergöhlen“ ab Zufahrt zur Tonkuhle in Richtung Portsloge bis hin zur Zufahrt bei den Fischteichen nicht befahrbar. Gleiches gilt für die Gemeindestraße „Am Hegekamp“. Hier ist der Bereich hinter der Zufahrt zur Hofstelle Hollje in Richtung Janstraße bis zur Höhe des Feuerlöschteiches betroffen. Radfahrer und Fußgänger können die Sperrungen jedoch passieren. Die Straßensperrungen erfolgen jeweils in der Zeit zwischen 19 und 7 Uhr. Tagsüber ist der Autoverkehr nicht beeinträchtigt.