News & Aktuelles

Lesungen in Edewecht müssen im Herbst leider ausfallen
30.09.2020 - Aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen müssen nun leider auch in Edewecht...
Eröffnung der neuen DRK Kindertagesstätte Friedrichsfehn
25.09.2020 - Nach 10 Monaten Bauzeit öffnet die DRK Kindertagesstätte Friedrichsfehn am...
Fortsetzung der Fahrbahnerneuerung der Hauptstraße (L 831) in der Ortsdurchfahrt Edewecht
16.09.2020 - Die Fahrbahn der Landesstraße 831 wird zwischen der Einmündung Hauptstraße...
Wie fahrradfreundlich ist Edewecht? - Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020!
10.09.2020 - Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der...
Lesung mit Hasnain Kazim
09.09.2020 - Auf sie mit Gebrüll! ... und mit guten Argumenten Lernen vom...
Ausstellung im Rathaus
07.09.2020 - Am Freitag, den 04. September 2020 wurde die erste Kunstausstellung...
Verkauf eines Baugrundstückes mit sanierungsbedürftigem Wohnhaus und ehemaligem Stallgebäude
31.08.2020 - Verkauf eines Baugrundstückes mit sanierungsbedürftigem Wohnhaus und ehemaligem Stallgebäude am...
Baugrundstücke am Baumschulenweg in Edewecht
27.07.2020 - Die Gemeinde Edewecht bietet 3 Baugrundstücke zur Größe von 699...
Fahrbahn- und Radwegsanierung der Kreisstraße 140 zwischen Klein Scharrel und Friedrichsfehn
24.07.2020 - Der Landkreis Ammerland lässt die Fahrbahn und den Radweg der...

Neuigkeiten

Verkauf eines Baugrundstückes mit sanierungsbedürftigem Wohnhaus und ehemaligem Stallgebäude

Verkauf eines Baugrundstückes mit sanierungsbedürftigem Wohnhaus und ehemaligem Stallgebäude am Grubenkamp 23 in Edewecht - alternative Bebauung möglich

Die Gemeinde Edewecht bietet am Grubenkamp 23 in Edewecht ein Baugrundstück mit aufstehendem Wohnhaus nebst ehemaligem Stallgebäude zur Größe von 1.480 m² in sanierungsbedürftigem Zustand zum Kauf an. Die Wohnfläche beträgt insgesamt 190 m². Eine alternative Bebauung mit zwei Einzelhäusern oder mit einem Einzelhaus und einem Doppelhaus (ungeteiltes Grundstück) ist möglich.

Das Grundstück wird im Rahmen eines Gebotsverfahrens vergeben. Der Mindestkaufpreis beträgt 220.000,00 €.

Sollten Sie sich noch nicht in der Interessentenliste für dieses Grundstück befinden, können Sie sich unter Tel.: 04405/916-2330 oder doering@edewecht.de melden.

Sie können Ihr Gebot bis zur Eröffnung des Gebotstermins am 17.09.2020, 17:00 Uhr, bei der Gemeinde Edewecht abgeben.

Downloads