News & Aktuelles

Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-West
21.09.2018 - Am 27. September 2018 findet um 19.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus...
Einweihung des neuen Spielgerätes an der GS Edewecht
18.09.2018 - Am 21.08.2018 war es endlich soweit. Die Kinder der GS...
Lärmaktionsplan Gemeinde Edewecht
11.09.2018 - Aufgrund der „Richtlinie 2002/49/EG des Europäischen Parlaments und des Rates...
Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-Ost
24.08.2018 - Die Dorfregion Edewecht-Ost (Beteiligte Dörfer: Wildenloh, Friedrichsfehn, Klein Scharrel, Kleefeld,...
Sitzung des Wirtschafts- und Haushaltsausschusses fällt aus
22.08.2018 - Die Sitzung des Wirtschafts- und Haushaltsausschusses am 03.09.2018 fällt aus....
Dorfentwicklung in der Dorfregion Edewecht-West
07.08.2018 - Am 22. August 2018 findet um 19.00 Uhr im „Schepser...
Die Gemeinde Edewecht begrüßt vier neue Auszubildende im Rathaus
01.08.2018 - Zwei der neuen Nachwuchskräfte beginnen ihre dreijährige Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte...
Feuerwehr warnt vor hoher Brandgefahr durch Trockenheit
05.07.2018 - Die Feuerwehren der Gemeinde Edewecht weisen aufgrund der anhaltenden Trockenheit...
Ausbau Radwegesystem in der Gemeinde Edewecht
16.05.2018 - Allgemeine Darstellung Im Rahmen von LEADER – Parklandschaft Ammerland – ist...

Stellenausschreibung Raumpfleger (m/w) als Springerkräfte

Wir suchen ab sofort für verschiedene kommunale Einrichtungen
 

Raumpfleger (m/w) als Springerkräfte

in Teilzeit.
 
Ihre wesentlichen Aufgaben sind:
 > Reinigung der kommunalen Einrichtungen sowie Übernahme von hauswirtschaftlichen
    Aufgaben (z.B. in Schulen, Kindergärten, Jugendzentren, Mensen etc.)

 

Wir erwarten von Ihnen:
> eine hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
> eine selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
 
Die Beschäftigung erfolgt als Springerkraft (m/w) mit einer vertraglichen Arbeitszeit von 13,0 Wochenstunden u.a. für Krankheits- und Urlaubsvertretungen. Die Einsätze erfolgen flexibel jeweils nach Absprache sowohl vormittags als auch nachmittags. Die wöchentliche Arbeitszeit kann je nach Vertretungsfall schwanken und bis zu 30,0 Wochenstunden umfassen. Eine Tätigkeit auf Mini-Job-Basis (450 € Job) wäre ggf. auch möglich. Da Sie im gesamten Gemeindegebiet eingesetzt werden können, ist eine hohe Flexibilität und Mobilität (gültiger Führerschein + Kfz. o.ä.) zwingend erforderlich.

Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie eine tarifliche Vergütung nach Entgeltgruppe 1 des TVöD (VKA) einschließlich einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung (VBL) sowie mehrere Möglichkeiten der zusätzlichen freiwilligen Altersvorsorge.
 
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Roelfs unter der Telefonnummer 04405 916-136 gern zur Verfügung.
 
Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an die
 
Gemeinde Edewecht · Fachbereich I / Personal
Rathausstraße 7 · 26188 Edewecht

Wichtig:
Wir bitten um Verständnis, dass aus Kostengründen die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens nicht zurückgeschickt werden. Bitte verwenden Sie daher keine Mappen o.ä. und fügen Sie nur Kopien und keine Originalurkunden/ Zeugnisse der Bewerbung bei. Die Aufbewahrung von Bewerbungsunterlagen für sechs Monate wird zugesichert, so dass die Möglichkeit der Abholung oder der Rücksendung bei Vorlage eines frankierten Rückumschlags besteht.
 
Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten können leider nicht erstattet werden.

 

Kontakt

Gemeinde Edewecht
Fachbereich I
Rathausstraße 7
26188 Edewecht
E-Mail: bewerbung@edewecht.de

Ansprechpartner/-in:
Frau Roelfs
Tel.: 04405/916-136
Fax: 04405/916-230
E-Mail: roelfs@edewecht.de

Frau Henkenjohann
Tel.: 04405/916-134
Fax: 04405/916-230
E-Mail: henkenjohann@edewecht.de

Besuchszeiten:
Montag - Freitag
08:00 Uhr - 12:30 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag
auch 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
und zusätzlich nach Vereinbarung