News & Aktuelles

Angebotsverbesserung im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)
06.11.2019 - Die Linienäste der Linie 329 werden ab dem 15. Dezember...
Neues Online-Portal für die lokale Netzwerkarbeit zum Thema Demenz
07.10.2019 - In Deutschland leben derzeit 1,7 Millionen Menschen mit Demenz. Um...
Vollsperrung der K 321
07.10.2019 - In diesem Jahr wird der Bachmannsweg (K 321) vom Einmündungsbereich...
Haupteingang des Rathauses ab dem 05.08.2019 vorübergehend geschlossen
30.07.2019 - Für die Arbeiten im Außenbereich des Rathauses wird es leider...
Förderprogramm für Existenzgründer-/innen
28.01.2019 - Zum 01.01.2019 ist die neue Richtlinie zur Förderung von Existenzgründungen...
Kultur-Programm 2019
14.01.2019 - Das Kultur-programm des Edewechter Kulturprogramms ist online....

Ausschreibungen

Ausschreibung Angebotsfrist Ausschreiber Details
Sanierung der Vogelsangbrücke 19.11.2019 Gemeinde Edewecht Details
Neubau einer Kindertagesstätte mit 100 Plätzen in Friedrichsfehn - Dachdeckungsarbeiten 26.11.2019 Gemeinde Edewecht Details
Neubau einer Kindertagesstätte mit 100 Plätzen in Friedrichsfehn - Estricharbeiten 26.11.2019 Gemeinde Edewecht Details
Neubau einer Kindertagesstätte mit 100 Plätzen in Friedrichsfehn - Fenster und Türen, PVC 26.11.2019 Gemeinde Edewecht Details
Neubau einer Kindertagesstätte mit 100 Plätzen in Friedrichsfehn - Metallbau und Verglasung 26.11.2019 Gemeinde Edewecht Details
Neubau einer Kindertagesstätte mit 100 Plätzen in Friedrichsfehn - Putzarbeiten 26.11.2019 Gemeinde Edewecht Details
Neubau einer Kindertagesstätte mit 100 Plätzen in Friedrichsfehn - Schlosserarbeiten 26.11.2019 Gemeinde Edewecht Details
Neubau einer Kindertagesstätte mit 100 Plätzen in Friedrichsfehn - Tischlerarbeiten 26.11.2019 Gemeinde Edewecht Details
Neubau einer Kindertagesstätte mit 100 Plätzen in Friedrichsfehn - Zimmerarbeiten 26.11.2019 Gemeinde Edewecht Details

Ex-post-Transparenz

Zur effektiven Vorbeugung gegen mögliche Unregelmäßigkeiten (z.B. Korruption, ungerechtfertigte Bevorzugung ortsansässiger/ortsnaher Unternehmen) sind im Anschluss an ein Vergabeverfahren vom Auftraggeber bestimmte Informationen im Sinne einer nachträglichen Transparenz unverzüglich zu veröffentlichen, sofern das jeweilige Auftragsvolumen (ohne Umsatzsteuer) einen Wert von 25.000,00 Euro überschreitet.

Informationen erhalten Sie hier